Norwegen

FI norway 500x333

Übersicht

Norwegen ist eines der ältesten Länder in Westeuropa, ein Haus zu Wikinger, Fjorde, schöne Ausblicke, und historische Sehenswürdigkeiten. Norwegen ist die Heimat von knapp über 5 Millionen Menschen, einer der am dünnsten besiedelten Länder in Westeuropa. Norwegen wird im Osten von Schweden und in den Norden von Finnland begrenzt. Im Süden liegt Dänemark.  Westküste Norwegens grenzt an den Nordatlantik.

Kurze Geschichte

Norwegens Geschichte reicht zurück bis etwa zur 10. Jahrtausende vor Christus Norwegen ist vielleicht am für seine Geschichte der Wikinger bekannt, aber es war auch ein Land der Fehden und Feudalismus. Im Jahre 1349, wurde über die Hälfte der Bevölkerung von der Pest dezimiert. Norwegen war einer der Gründerstaaten der Organisation des Nordatlantikvertrags (NATO) im Jahr 1949. Seitdem hat sich Norwegen auf die Stabilisierung der Wirtschaft und der sozialen Entwicklungen in Westeuropa konzentriert.

Sprachen und Religion

church

Eine Vielzahl von ethnischen Gruppen rufen Norwegen Hause, darunter auch aus Polen, Schweden, Somalia, Pakistan und dem Irak. Zahlreiche Dialekte werden auch gesprochen, je nach Region und ethnischer Zugehörigkeit. Aufgrund dieser Vielfalt in ethnischen Kulturen, sind eine Reihe von Religionen in Norwegen praktiziert wird. Die große Masse der einheimischen Norweger gehören der Kirche von Norwegen, einer christlichen Konfession. Die katholische Religion wird auch praktiziert, wie es andere christliche Konfessionen.  Weitere Religionen praktiziert vor allem von Einwanderergruppen gehören dem Islam und dem Judentum und Hinduismus.

Klima

Von den schroffen Küsten bis zu Inseln Nummerierung in die Tausende und grenzenlosen Fjorden skizzieren, genießt Norwegen ein relativ stabiles Klima. Die westlichen und südlichen Teile des Landes Erfahrung mehr regen und genießen milden Wintern, während die südöstlichen und Binnen Teile des Landes sind kälter und Erfahrungen Schneefall im Winter.  Von einem Ende Mai bis Ende Juli können die Besucher etwa 20 Stunden Tageslicht wegen seiner Nähe zum Polarkreis erwarten. Das ist, wo Norwegen erhält seinen Spitznamen “Land der Mitternachtssonne”

Orte und Städte zu besuchen

Egal zu welcher Jahreszeit Sie Norwegen besuchen, werden Sie viele Dinge zu tun und Sehenswürdigkeiten zu sehen zu finden. Oslo, die Hauptstadt, bietet eine Vielzahl von Attraktionen für die Besucher, die einschließen:

  • Die National Gallery
  • Das Munch-Museum
  • Das Wikingerschiffsmuseum
  • Oslo Opera House

Wenn in Norwegen, eine Reihe von anderen beliebten Attraktionen und UNESCO-Stätten zu sehen sind. Bei der Fahrt durch Norwegen, besuchen Sie:

  • Die Atlantikstraße (Westküste des Landes).
  • Nidaros-Dom, einem der Norwegens Nationalheiligtümern und Begräbnisstätte der norwegischen Schutzheiligen, St. Olaf.
  • Der Polarkreis-Center – in Nordnorwegen befindet sich etwa 80 km nördlich von Mo i Rana.
  • Besuch Lindesnes Fyr – Norwegens älteste Leuchtturm an der Südspitze des Landes.
  • Vøringfossen – stehen in Ehrfurcht von einem der berühmtesten und schönsten Wasserfall in Norwegen.
  • Nehmen Sie eine Fahrt auf der Flåm-Bahn – schlängeln Sie sich vorbei an schneebedeckten Bergen, Wasserfällen und genießen Sie Ihren Aufenthalt bei seiner endgültigen Haltepunkt am Aurlandsfjord.

Norwegen ist auch die Heimat von zahlreichen UNESCO-Welterbestätten, einschließlich:

  • Stabkirche von Urnes in Luster
  • Nærøyfjord und Aurlandsfjord
  • Geirangerfjord
  • Der Vega-Archipel
  • Alta – Website von prähistorischen Felszeichnungen

Eine der besten Möglichkeiten, um Norwegen zu bekommen, ist mit dem Auto, so dass Sie die Möglichkeit haben, zu kommen und zu gehen, wie Sie, wie Sie weben Sie Ihren Weg durch das schöne Land.

Autovermietung

Ein Auto zu mieten Weg in Norwegen ist nicht schwer, aber es ist wichtig, die Regeln dafür zu kennen. Autovermietung von nationalen und internationalen Autovermietungen sind in fast jeder Stadt und Flughafen des Landes befindet. Um ein Auto zu mieten in Norwegen, einen gültigen Führerschein müssen Sie aus Ihrem Land des Wohnsitzes. Viele Autovermietungen verlangen, dass der Fahrer die Lizenz für mindestens ein Jahr. Wenn der Führerschein nicht von einem europäischen Land nicht ausgestellt, ist es empfehlenswert, einen internationalen Führerschein Genehmigung und begleitet mit Ihrer Mutter Führerschein werden.

Das Rechtsfahr ist 19, aber viele Mietwagenfirmen werden nicht an Personen unter 25 Jahren zu mieten ohne Aufladung eine zusätzliche Gebühr. Stellen Sie sicher, dass Sie Kenntnis von der Art der Versicherung durch spezifische Autovermietungen empfohlen sind.

Preise und Optionen für Mietwagen in Norwegen auf den folgenden Webseiten zu vergleichen: Billige-mietwagen.ch, Sixt.de, Mietwagenguide.de und Mietwagenflughafen.at/.

Fahrvorschriften

In Norwegen sind Sie verpflichtet, an den Scheinwerfern zu allen Zeiten zu fahren. Sicherheitsgurte sind ebenfalls obligatorisch.  Im Winter ist es zwingend erforderlich, mit Winterreifen mit oder ohne Spikes zu fahren. Sprechen Sie mit Ihrem Mietwagen Agentur über diese je nach Jahreszeit der Reise. Je nach Saison und Reiseland, können Sie auch erforderlich, um Ketten im Auto für Fahrten im Gebirge tragen.

Geschwindigkeitsbegrenzungen in Norwegen folgen allgemeine Richtlinien:

  • Auf öffentlichen Straßen ist die Höchstgeschwindigkeit ca. 80 km
  • Im Wohnbereich kann die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 Stundenkilometern sein (achten Sie auf Drehzahlregelung Bumps)
  • In den Stadtzentren oder besiedelten städtischen und ländlichen Gebieten – Höchstgeschwindigkeit ist ca. 50 kph
  • Autobahnen und Schnellstraßen – zwischen 90 km und 100 km

Einstellung der Geschwindigkeit entsprechend und arm oder schlechten Sichtwetterbedingungen.

In Norwegen wird nachdrücklich empfohlen, dass Sie nicht trinken und dann fahren. Auch unter Beschreibung Medikamente sind entmutigt und Medikamente in Norwegen verzichtet, die die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen können, sind mit einem roten Dreieck markiert. Die Promillegrenze in Norwegen ist 20 mg Alkohol pro Milliliter Blut und die Strafen für Trunkenheit am Steuer in Norwegen sind sehr schwerwiegend.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *